Condor endlich wieder auf dem DKOU 2021

Diese Woche sind wir in der Hauptstadt Berlin auf dem deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie.

Unter dem Motto „Vereinte Vielfalt“ erwarten die Teilnehmenden auf dem DKOU 2021 zahlreiche Sitzungen und Diskussionsrunden mit internationalen Experten, die die neuesten Erkenntnisse aus Forschung, Versorgung und Berufspolitik im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie vorstellen.

Wir freuen uns sehr wieder dabei zu sein und unsere Kunden außerhalb der Kliniken zu treffen, sowie neue persönliche Kontakte knüpfen zu können. Viele unserer Partner konnten wir in den ersten beiden Tagen erstmals neben online Meetings persönlich treffen.

Sind Sie auch auf dem DKOU? Dann besuchen Sie uns doch in Halle 2.2 am Stand 88.

Condor endlich wieder auf dem DKOU 2021

Diese Woche sind wir in der Hauptstadt Berlin auf dem deutschen Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie.

von links: Uwe Ernst, Dominik Schulte, Ira Fecke-Schulte, Sarah Hanke und Alfons Martens

 

Unter dem Motto „Vereinte Vielfalt“ erwarten die Teilnehmenden auf dem DKOU 2021 zahlreiche Sitzungen und Diskussionsrunden mit internationalen Experten, die die neuesten Erkenntnisse aus Forschung, Versorgung und Berufspolitik im Fach Orthopädie und Unfallchirurgie vorstellen.

Wir freuen uns sehr wieder dabei zu sein und unsere Kunden außerhalb der Kliniken zu treffen, sowie neue persönliche Kontakte knüpfen zu können. Viele unserer Partner konnten wir in den ersten beiden Tagen erstmals neben online Meetings persönlich treffen.

Sind Sie auch auf dem DKOU? Dann besuchen Sie uns doch in Halle 2.2 am Stand 88.

von links: Uwe Ernst, Dominik Schulte, Ira Fecke-Schulte, Sarah Hanke und Alfons Martens
Vorheriger Beitrag
Gesundheitspolitisches Forum in der neuen Produktionshalle der Condor Group
Menü