„Zu neuen Horizonten!“

Wir freuen über das Erreichen der Juryliste beim Großen Preis des Mittelstandes 2022!

Wir haben heute die Urkunde zur Erreichung der Juryliste erhalten. Damit gehören wir im Jahr 2022 aus dem Kreis der 4.546 nominierten Unternehmen zu den letzten 542 Unternehmen, die diese Stufe erreicht haben. Nun berät die Jury darüber, wer am 24. September in Düsseldorf ausgezeichnet wird.

Die Ziele des Preises liegen in der Steigerung von Respekt und Achtung der unternehmerischen Verantwortung sowie der Förderung der Selbstständigkeit mit dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“. Außerdem stehen Netzwerkbildungen im Mittelstand und die Präsentation und Popularisierung der Erfolge engagierter Unternehmerpersönlichkeiten im Fokus.

„Der von der Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene ‘Große Preis des Mittelstandes’ ist deutschlandweit die begehrteste Wirtschaftsauszeichnung“ (DIE WELT). Der Wettbewerb wird vollständig ehrenamtlich organisiert, ausschließlich privat finanziert und unterliegt einem nach DIN ISO 9001:2015 zertifizierten Qualitätsmanagement. Als Unternehmen werden wir in unserer Gesamtheit und zugleich in unserer Rolle innerhalb der Gesellschaft bewertet und dabei werden 5 Wettbewerbskriterien herangezogen.

Gruppenbild Geschäftsführer
Wir sagen DANKE und freuen uns über diese Auszeichnung!
(Von links: Geschäftsführer Dominik Schulte und Geschäftsführerin Ira Fecke-Schulte)
Vorheriger Beitrag
Condor auf der Arab Health in Dubai
Nächster Beitrag
Condor vor 25 Jahren das erste Mal auf dem Chirurgenkongress
Menü